Kartoffelklöße

Fertigkloßteig

Formen, Garen, Genießen

im Topf

Die gewünschte Menge Teig dem Beutel entnehmen und zu Klößen formen. In die Mitte der Klöße nach Belieben geröstete Weißbrotwürfel drücken. Die Klöße in kochendes Salzwasser geben, kurz aufkochen und dann ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Für den besonderen Genuss empfehlen wir das Füllen der Kartoffelklöße mit Pflaumen. Entsteinen Sie eine frische Pflaume und füllen Sie diese mit einem Stück Würfelzucker, um der Frucht die Säure zu nehmen. Formen Sie einen Kloß um die Pflaume herum, geben Sie ihn in kochendes Wasser und lassen den Kloß für 20 Minuten ziehen. Servieren Sie die Klöße mit zerlaufener Butter sowie Zucker und Zimt bestreut. Guten Appetit!

Nährwertangaben

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert422 kJ = ~101 kcal
Fett0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren< 0,1 g
Kohlenhydrahte22,3 g
davon Zucker0,9 g
Eiweis1,6 g
Ballaststoffe1,5 g
Salz1,1 g
vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag