Ofenkartoffeln

mit Kartoffelcreme

Zubereitung

im Ofen

Die Folie aufschneiden, die Kartoffeln entnehmen, kurz abspülen und im vorgeheizten Backofen bei 180-200 °C ca. 30 Minuten erhitzen. Nach dem Erhitzen die heiße Kartoffel in Alufolie einschlagen, vorsichtig aufdrücken und mit der beiliegenden Kartoffelcreme ergänzen.

auf dem Grill

Die Ofenkartoffeln sind auch bestens zum Grillen geeignet. Dazu die Kartoffeln aus der Folie entnehmen, kurz abspülen, kalt in Alufolie einschlagen und für ca. 20 Minuten auf den heißen Grill legen. Dazu die Kartoffelcreme genießen!

in der Mikrowelle

Die Folie aufschneiden, die Kartoffeln entnehmen, kurz abspülen und in der Mikrowelle bei 750 Watt ca. 2 Minuten / Kartoffel erhitzen. Dazu die Kartoffelcreme servieren!

Tipp

Eine Kartoffel halbieren, mit einem Löffel den Kern der Kartoffel etwas auflockern bzw. leicht aushöhlen. In die Vertiefung Schinkenwürfel geben, mit Reibekäse bestreuen und im vorgeheizten Backofen erhitzen. Anschließend die Ofenkartoffel mit der Kartoffelcreme servieren.

Nährwertangaben

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert534 kJ = ~128 kcal
Fett6,7 g
davon gesättigte Fettsäuren0,5 g
Kohlenhydrahte13 g
davon Zucker3,6 g
Eiweis3 g
Ballaststoffe1,8 g
Salz0,5 g
vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag