Der 06. Juli 1990 – ein großer Tag für uns – die Friweika eG wurde gegründet

Nach fast 20 Jahren Firmenbestehen kam die Wende. Die ganze Gesellschaft war im Umbruch und so musste auch eine Unternehmensform gefunden werden, die den neuen gesellschaftlichen Bedingungen entsprach. Nach vielen Beratungen im Betrieb und mit den Vorsitzenden der LPG’en reifte der Entschluss zur Bildung einer eingetragenen Genossenschaft des bürgerlichen Rechts. Es kamen 19 Personen zusammen, die am 08. Juni 1990 die Gründung einer eingetragenen Genossenschaft beraten und beschlossen haben.

Am 06. Juli 1990 war es dann soweit: die Gründungsversammlung der Friweika eG fand statt. Es wurde die Satzung beschlossen, ein Aufsichtsrat gewählt und ein Vorstand berufen.

Seid gespannt, was noch alles Anfang der 90er Jahre passiert ist.

vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag