Wer hat Hunger?

Heute haben wir mal wieder ein leckeres Rezept für euch aus unserer Friweika Küche: Dreierlei Chatreuse von der Kartoffel!

Aber nicht erschrecken, auch wenn das Rezept aufwendig scheint, braucht ihr dafür nur vier Zutaten.

Diese Zutaten braucht ihr:

1 kg Süßkartoffeln
400 g violette Kartoffeln
400 g Kartoffeln, festkochend
etwas Butter
Gewürze nach Belieben

Als erstes aus den Süßkartoffeln ein Püree kochen. Anschließend aus den violetten Kartoffeln und auch den normalen Kartoffeln Stifte schneiden und diese blanchieren.

Dann einen Ring von ca. 6-8 cm einbuttern und mit den Kartoffelstäbchen abwechselnd rundherum auslegen. Danach mit dem Süßkartoffelpüree die Mitte bis zum Rand befüllen. Nach dem Erwärmen den Ring abziehen und schon hat man ein kleines Törtchen mit dreierlei Farben und Kartoffeln.

Ein richtiger Hingucker, wenn man Gäste zum Essen geladen hat.

Die Schritt für Schritt Anleitung findet ihr hier noch einmal auf unserem Youtube-Kanal.

vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag