Bratkartoffeln – Glück aus der Pfanne.

Es ist mit Abstand eine der besten Sachen, die einer Kartoffel passieren kann: außen knusprig kross, innen aromatisch saftig mit leichtem Buttergeschmack, umhüllt von gerösteten Zwiebeln.

Der Duft von gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln in der Luft lockt garantiert alle Familienmitglieder an den Tisch. Sollte euch der deftige Appetit überfallen, dann sind die knusprigen, goldbraunen Bratkartoffeln innerhalb von 10 Minuten bereit, von euch verputzt zu werden.

Für mehr Abwechslung haben wir noch einen kleinen Tipp: Wie wäre es mit einem Bauernfrühstück? Zu den Bratkartoffeln einfach noch Schinkenwürfel mit anrösten. Drei Eier gut verquirlen und in der Pfanne über die fast fertigen Bratkartoffeln geben. Das Bauernfrühstück zugedeckt ca. 3 bis 4 Minuten auf kleiner Stufe stocken lassen. Anschließend alles auf einen Teller stürzen und mit Schnittlauchröllchen garnieren – PERFEKT.

vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag